Der neue Podcast der AGTCM
Therapeut:innen finden

Der AGTCM Podcast - Zwischen Himmel und Erde

Der Podcast des Fachverbandes für Chinesische Medizin AGTCM zu Themen rund um die Traditionelle Chinesische Medizin und Integrative Medizin. Zielgruppe sind sowohl Therapeut:innen und Fachleute aus der TCM als auch interessierte Laien, die sich über die TCM bzw. spezielle Schwerpunkte informieren wollen. Informationen zur Chinesischen Medizin werden von erfahrenden TCM-Therapeut:innen im Dialog mit wechselnden Gesprächspartner:innen diskutiert.

Zwischen Himmel und Erde befindet sich der Mensch – der Mensch wird im Podcast in den Mittelpunkt gestellt. Seiner Gesundheit und Gesunderhaltung dient die TCM, die hier in all ihren Facetten besprochen wird.

Episoden:

Applied Channel Theory

Jonathan Chang is a TCM doctor with a practice in Beijing and a former student of Wang Ju-Yi. Dr. Wangs book, Applied Channel Theory in Chinese Medicine, is one of the most popular texts on acupuncture studies worldwide. In this podcast Jonathan Chang shares experiences from his journey with Dr. Wang.

Zum Podcast

The treatment of Shen disorders

People in Western societies often suffer from “Shen dysregulation,” observes British-American herbalist Peter Holmes. In the podcast he differentiates certain mental-emotional symptoms, such as distraction and confusion, that are clearly different from those of Shen agitation and Shen weakness.

Zum Podcast

Yi Jing - Das Buch der Wandlungen und der Weisheit im täglichen Leben

In diesem Podcast spricht René van Osten über die Bedeutung des Yi Jing – dem Buch der Wandlung. Wer sich einmal mit den darin enthaltenen Weisheiten beschäftigt, den wird es nicht mehr loslassen und es ist nie zu spät, sich intensiver in das Yi Jing zu vertiefen.

Zum Podcast

Von der Sucht zur Krisenhilfe: Akupunktur nach dem NADA-Protokoll

Ihren Ursprung hat die NADA-Ohrakupunktur in der New Yorker Bronx. Dort wurde sie in den 1970er Jahren entwickelt, um Heroin-Abhängige beim Entzug zu unterstützen. Die Heilpraktikerin Sieglinde Wilz arbeitete einige Jahre als Honorarkraft beim Drogennotdienst in Berlin. Heute gibt die NADA-Trainerin das Verfahren an Menschen weiter, die beruflich mit psychisch Erkrankten arbeiten.

Zum Podcast

Akupunktur für Körper, Psyche und Trauma

Psychische Traumata und Kränkungen sind häufige Ursachen von chronischem Schmerz. So die Erfahrung des Facharztes für Allgemeinmedizin Dr. Jürgen Schottdorf. Im Podcast erzählt der Arzt, wie er auf die Idee gekommen ist, Akupunktur und Elemente aus der modernen Traumatherapie zu verbinden. Schottdorf gibt einen Einblick in seine Methode und ergänzt diese durch Hinweise zu rechtlichen Fallstricken und Grenzen.

Zum Podcast

Endometriose integrativ behandeln

Nora Giese, die über viele Jahre klinische Erfahrung mit der integrativen Endometriose-Behandlung verfügt, erklärt im Podcast, wie die individuelle Therapie sich an der Lebenslage der Patientin orientiert. Sie differenziert zwischen Endometriose bei Mädchen und jungen Frauen, Frauen mit Kinderwunsch und Frauen nach abgeschlossener Familienplanung.

Zum Podcast

Diagnostik und Therapie mit den Drei Qi

Qi hat in der Chinesischen Medizin viele verschiedene Bedeutungen. Eine davon ist, dass es Teil der „drei Schätze“ ist, die den Menschen ausmachen: Jing (Essenz) – Qi (vitale Körpersubstanz) – Shen (Geist). Hier ordnet sich das Konzept der Drei Qi ein. Mike Huber, Leiter des ABZ-München, erklärt im Podcast, wie man mit diesem Konzept exakte Diagnosen stellt.

Zum Podcast

Was bedeutet Sexualität für die Chinesische Medizin?

Die chinesische Gesellschaft wird in der Regel als relativ prüde angesehen. Und doch haben chinesische Ärzte und daoistische Meister die Sexualität schon vor 2000 Jahren erforscht. Sie ist wesentlich zur Erhaltung der Gesundheit. Als Vereinigung von Yin und Yang ist Sexualität aber auch ein kosmisches Prinzip, das weit über den Geschlechtsakt hinaus weist, erklärt Dr. Carlos Cobos Schlicht im Podcast.

Zum Podcast

Chronisches Erschöpfungssyndrom nach Covid-Infektion

Viele Menschen haben nach einer Covid-Infektion bleibende Symptome. Wenn die Symptome länger als drei Monate anhalten, spricht man von einem Post-Covid-Syndrom. Im Podcast erklärt Dr. Paul Schmincke, Leiter der Post-Covid-Ambulanz der Klinik am Steigerwald, die dortige Behandlung mit Chinesischer Medizin.

Zum Podcast

Was ist Qi Gong?

Qi Gong – die Koordination von Atmung und Bewegung – ist eine der fünf Säulen der Chinesischen Medizin. Im Podcast erzählt Martina Bögel-Witt von Ihren Erfahrungen als Qi Gong Lehrerin in Hamburg. 

Zum Podcast

Ernährung nach Chinesischer Medizin

Ernährung ist ein Thema, das viele Menschen beschäftigt, die gesund leben wollen oder unter Verdauungsbeschwerden leiden. Die Ökotrophologin Vera Splinter gibt in ihrem Podcast Tipps zur individuellen Ernährung nach der TCM und äußert sich zu aktuellen Ernährungstrends.

Zum Podcast

Integrative Onkologie

Im Podcast äußert sich Dr. Julia Hartung  zu den Auswirkungen der S3-Leitlinie zu komplementärmedizinischen Verfahren in der Onkologie. Sie diskutiert das umstrittene Thema, ob und wann chinesische Arzneimittel gegeben werden können.

Zum Podcast

Integrative Gynäkologie und Kinderwunschbehandlung

Wie können westliche Reproduktionsmedizin und Chinesische Medizin am besten zusammenarbeiten? Was sind die jeweiligen Stärken und Schwächen? Diese Fragen und mehr beantwortet der Experte für TCM in der Reproduktionsmedizin Christophe Mohr.

Zum Podcast

Wissenswertes über Chinesische Arzneimittel

Wie sicher sind Chinesische Arzneimittel? Wie steht es um den Artenschutz bei tierischen Produkten? Wie finde ich eine kompetente Therapeutin? Und für wen ist Chinesische Arzneimitteltherapie (CAM) geeignet? 

Zum Podcast

Traditionelle Chinesische Medizin für Sportler:innen

Im Leistungssport, aber auch im Breitensport, kann die Chinesische Medizin Verletzungen vorbeugen, die Leistung steigern und zur Regeneration nach einem Wettkampf beitragen.

Zum Podcast

Was wir über Arzneimittel-Wechselwirkungen mit Kräutern wissen sollten

Verträgt sich der Kräuter-Tee mit den Medikamenten? Was TCM-Therapeuten über Arzneimittel-Wechselwirkungen wissen sollten.

Zum Podcast

Musik: Sebastian Ritter, http://gemafrei.kreakustik.de

Therapeut:innen finden

Sie suchen eine:n qualifizierten Therapeuten:in?

Die AGTCM unterstützt Sie dabei

Erfahrene Therapeut:innen mit den höchsten Ausbildungsstandards finden Sie über die Therapeut:innen-Suche der AGTCM.
Über die bequeme Suchfunktion auch ganz in Ihrer Nähe.

Hier geht es zu den Therapierenden in Ihrer Nähe